Episode 16 – Die Welt der Adventures

Telespiel-Late-Night – Episode 16 Die Welt der Adventures 

Angefangen hat alles mit einigen einfachen Befehlen, die es einzutippen galt. Kurze Eingabe wie „go west“,“ get lamp“ oder „open door“ genügten, um in Textadventures, wie Zork (1980) noch nie dagewesene Abenteuer zu erleben. Ein Game-Genre war geboren dessen Erfahrung, die man mit ihm gemacht hat, so manchen Gamer noch heute nicht mehr loslassen.

So suchte man vergebens im Lucasfilm Games Klassiker Maniac Mansion (1987) nach Benzin für eine Kettensäge, um dann ein Jahr später im Spiel Zak McKracken and the Alien Mindbenders (1988) das gesuchte Benzin ohne eine dafür vorhandene Kettensäge zu finden. Weitere kultige Spielreihen, wie Monkey Island (ab 1990) von Lucars Arts oder Sierra On-Lines Leisure Suit Larry (ab 1987), King‘s Quest (ab 1984) und Space Quest (ab 1986), folgten. Über alle Titel und so einige mehr geht es in dieser neuen Ausgabe des Telespiel-Late-Night-Podcasts.

Für euch an den Mikros sind wie immer eure Gastgeber: Konsolen Chris (Floppy Fans), Sanifox (Retro Hunter), Scorp.ius (Retro Snippets). Als Gast begrüßen wir ein weiteres Mal Jo Hesse, bekannt als einstige PC-Action-Führungskraft und als Mitglied des Zockersalat-Podcasts. Wir wünschen euch viel Spaß beim Anhören! Natürlich auch auf iTunes!

 

12 Kommentare zu Episode 16 – Die Welt der Adventures

  1. Tempest2K sagt:

    Hallihallo,

    ich bins der Tempest2K :) Erstmal schön das ihr wieder die Zeit gefunden habt um einen neuen Podcast aufzunehmen. Auch gut fand ich das der Jo am start war. Ich hätte da eine richtig gute Adventure empfehlung für euch. Jetzt denkt ihr zwar wieder “Der Tempest^^”, aber spielt mal Dracula the Undead für den Atari Lynx. Wenn man weis Was, Wie und Wo man es machen muss ist es recht schnell Druchgespielt. Jedenfalls ist Dracula ein richtig gutes Adventure mit sehr viel Atmosphäre. Ach ja und wenn ihr es auf nem Lynx II zockt, dann nehmt Kopfhörer. Denn in Stereo hört es sich richtig Geil an. Ich würde mich freuen wenn ihr dem Spiel mal eine Chance gebt. :)

    Gruß T2K

  2. Karsten sagt:

    Endlich wieder eine neue Folge und dann auch noch mit Jo “dance”. Und ja, ich bin in einer glücklichen Beziehung mit einer Frau und das war schon so vor eurer ersten Folge – nach draußen gehe ich trotzdem nicht :-P

  3. Torsten sagt:

    Bin zwar kein Adventure Freak, aber toll das es eine neue Folge gibt.
    Aber Sani das du Myst mit irgendwelchen Pimmelbild Krams vergleichst, hat mich doch ziemlich geschockt. Hab bei Myst auch nie wirklich Land gesehen, aber von der Atmosphäre und Ästhetik fand ich die Sachen immer richtig toll. Auch andere Cryo Sachen in der Art wie ­z.B amazon, Dracula oder Atlantis haben mich immer sehr fasziniert. Leide habe ich es in keinen von den Titeln sonderlich weit gebracht:-(
    Ich fand aber die Werbespiel Adventures (Telekommando, BiFi Adventure oder Das Erbe 1 und 2) echt spassig. Die wurden fast alle von THE ART DEPARTMENT aus Bochum gemacht. Die sich dann später in Phenomedia umbenannt haben und ­diesen Moorhuhn Müll verzapft haben!

    Würd ja auch mal gerne bei euch mitquatschen:-)

    Grü0e aus Bochum!

  4. DrAlzheimer sagt:

    kein hörenswerter podcast! besonders enttäuscht bin ich von Herrn vössling – er übertrifft sich mal wieder selbst was “ehh” “ööööhh” “ääähhh” und vor allem “eeeehhmmm” angeht!

    Ich habe das bereits beim vorletzten zockersalat podcast kritisiert – doch der darauf erschienene zockersalat podcast hat sich tatsächlich besser angehört! kein Grund zur Kritik! Herr vössling hat sich richtig gesteigert!

    aber nun höre ich das hier und denke nur….wtf? das macht einfach kein spass zu hören!

    herr vössling – sie sind anscheinend der Moderator und omnipräsent in diesem podcast – es vergehen keine 30 sek ohne das man sie wieder hört! da sollte es wirklich in ihrem Interesse liegen vernünftig deutsch zu sprechen! ansonsten lassen sie halt jemand anderen moderieren….das macht einfach kein spass zu hören.

  5. TerA sagt:

    WTF!? Wie konnte mir dieser Podcast bisher nicht über den Weg gelaufen sein!? Und schon bei Episode 16… Oh man, da muss ich ganz schön was nachholen :D

    PS: Und ja, der RocketRanger Verkäufer hört (ab jetzt) auch mit zu ;)

    CU TerA
    http://www.RetroJoker.de
    http://www.facebook.com/RetroJoker

  6. Irgendwie ist der Podcast knuffig. Enthält einige historisch interessante Passagen, wenn auch sehr oberflächlich. Trotzdem ist es sehr nett, Euch zuzuhören. Da kommen einige schöne Erinnerungen hoch.

  7. Schade übrigens, dass ich auf Eurer Seite nirgends eine Kontaktadresse finde. Vielleicht bin ich aber auch einfach blind.

    • Konsolen Chris sagt:

      Moin Stein,

      was meinst du mit “Kontakt” also wir sind tatsächlich über die ganze Republik verstreut. S-H, Niedersachsen, Hessen, neuerdings Bayern, wobei eigentlich Sachsen (auch wenn man das olixon kaum anhört). ^^

      Wer Kontakt sucht den würde ich das Circuit-Board empfehlen. Da finden sich alle TLN-Mitglieder.

      Gruß Chris

  8. Andreas sagt:

    Hi Leute!
    Ich liebe euren Podcast! Aber trotzdem: Bitte bereitet euch mal besser vor. Bei den geschichtlichen Sachen habt ihr Löcher und Fehler drinnen ohne Ende. Und wenn man mal etwas nicht weis, wäre es besser dies zu zugeben als einfach ins blaue zu spekulieren!

    Nichts für ungut. Sonst seit Ihr große Klasse!

  9. Gottschi sagt:

    Hallo erst mal schön wieder von euch zu hören schade das der Monty nicht mit dabei war ein Oberhausener in der runde ist immer gut ;) . Aber ich habe mal einen Vorschlag an euch und zwar wie wehre es mit dem Thema Sport spiele ? Ich finde diese Spiele machen mit ein paar Freunden immer noch sehr viel Spaß z.b track and field (C64) , Summer/Winter games und so weiter die neuen Versionen kann man ja echt nicht spiele ! Wehre schön wenn ihr diese Thema mal aufgreifen würdet !

  10. Fuel sagt:

    Btw: http://www.gameone.de/blog/2009/7/game-one-retro-podcast-lucas-arts-adventures GameOne hatte mal dazu auch ein Special-Podcast gemacht. :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>